Neuuniformierung

Die Hosen sind durchgesessen, die Bäuche den Vestons entwachsen, die Hüte vom Wetter gegerbt und das Stofflager aufgebraucht – Es ist Zeit, uns nach 22 Jahren von der königsblauen Uniform mit roten Akzenten zu verabschieden.

Während der von uns organisierten Rheintaler Kreismusiktagen vom 20. bis 22. Mai 2022 werden wir der Bevölkerung eine neue Uniform präsentieren. Bis es soweit ist, wählen wir Farben sowie Stoffe aus, testen Schnitte und nehmen Mass. Wie wird die neue Uniform aussehen? Dieses Geheimnis wird erst am Samstagabend, 21. Mai 2022, gelüftet. Sei gespannt!

Samstag, 21. Mai 2022, 19:15 Uhr: Präsentation neue Uniform
Sonntag, 22. Mai 2022, 09:30 Uhr: Ökum. Gottesdienst mit Segnung der Uniformen
Sonntag, 22. Mai 2022, 11:11 Uhr: Eröffnung Parademusik durch MV Au


Tele Au präsentiert:
Uniformtests MV Au

Eine neue Uniform will überlegt ausgewählt sein. Verschiedenste Kriterien wie «elegant», «sturmfest», «hitzebeständig» und «partysicher» spielen eine entscheidende Rolle. Um die perfekte Uniform auswählen zu können, haben die Auer Musikanten verschiedene Tests durchgeführt.

Schau selbst, was dabei rausgekommen ist!


Ihr Zustupf. Unsere neue Uniform.

Damit wir schon bald in neue Krawatten, Hosen, Hemden, Gilets, Vestons und Hüte schlüpfen können, freuen wir uns über deinen finanziellen Zustupf. Unter nachfolgendem PDF findest du verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten. Wir freuen uns auch über einen kleinen Zustupf direkt per Banküberweisung oder per Twint. Vielen herzlichen Dank!

Musikverein Konkordia Au, 9434 Au, Raiffeisenbank Unteres Rheintal,
CH05 8080 8003 1252 7599 4


Uniformen im Laufe der Zeit.

1883, 1933, 1993 und 2000